Wie ich arbeite

Eine Atmosphäre des Vertrauens ist die Grundlage für eine tiefgreifende Behandlung. Die Basis dafür ist meine fachliche Kompetenz und langjährige Erfahrung.

Auf der Grundlage sehr fundierter schulmedizinischer Ausbildungen biete ich Ihnen in meiner Praxis eine intensive, individuelle Therapie an, die ich durch meine ganzheitlich naturheilkundliche Sicht begleite.
Hierbei kombiniere ich Osteopathische Techniken gerne mit der Verordnung von Spagyrischen Mitteln. Die Therapie wird individuell auf Sie abgestimmt, um effektive Ergebnisse zu erzielen.

Da ich zertifiziert bin und alle Bedingungen erfülle, können Sie die Zuschüsse der gesetzlichen Krankenkassen für osteopathische Behandlungen erhalten.

Gerne gebe ich ihnen für zu Hause gezielte Anleitungen mit. Die Therapie wird durch effizientes Arbeiten zu Hause von Ihnen weitergeführt, damit die Impulse für Ihren Körper tiefgreifend wirken können.Neben meinem umfangreichen Studium zur Osteopathin mit Zertifizierung, habe ich desweiteren u.a. nachfolgend aufgeführte Weiterbildungen absolviert.

Weiterbildungen als Heilpraktikerin:

  • seit 2018 Studium Kinderosteopathie / Berlin TE
  • Osteopathie mit Zertifizierung DO VFO
  • Chiropraktik nach Ackermann / Freie Heilpraktiker e.V.
  • Spagyrik Komplettausbildung / Fa. Phylak
  • Akupunkt-Massage nach Penzel / Europäische Penzelakademie
  • Ohrakupunktur / ADT
  • Eigenblutbehandlungen / Paracelsusschule
  • Kontinuierliche Fortbildung und Supervision

Mitglied in folgenden Verbänden:

  • Verband freier Osteopathen e.V.

Mein persönlicher Gesundheits-Ratgeber